<<<<—— das bin ich! Hallo! 

Am besten passt die Bezeichnung Neo-Hippie-Yogini zu mir. 

Vor ungefähr 10 Jahren bin ich in meine erste Yogastunde gestolpert. Damals noch im Fitnessstudio. Die Yogalehrerin dort war um die 60 und manchmal etwas rabiat. Ich erinner mich aber noch gut daran, dass sie immer ein Glöckchen benutzt hat, um uns aus der Endentspannung zurückzuholen. In den Trümmern meines damaligen Seins, hat das was angerührt. Ich würde es als sanfte Begegnung mit mir selbst bezeichnen. Solche Begegnungen hatte ich im Laufe der Jahre immer häufiger. 

2013 habe ich dann meine erste Intensiv-Ausbildung zur Yogalehrerin gemacht, 2014 die zweite (in Indien). Beide Ausbildungsmodule waren am klassischen Yoga orientiert. Mir war das aber zu dogmatisch und zu wenig lebensbejahend. Die Realität, also alles Weltliche, inklusive Körper, wird in dieser Tradition als Illusion (Maja) gesehen. Ich glaube aber nicht, dass Körper, Geist und Seele überwunden werden müssen. Ich denke vielmehr, dass Yoga ein Eintauchen ist in den Körper. Ein Startpunkt für eine Reise, die für jede*n ganz individuell aussieht. 

In den letzten Jahren habe ich mich für Vinyasa Yoga, den Buddhismus und dann für Bowspring Yoga begeistert. Mittlerweile praktiziere ich eine Mischung aus allem und lasse mich vor allem vom Yogi-Developer Bastian Schlickeisen inspirieren. 

Ein Produkt zum Kaufen gibt es auf yogahalber nicht. Ich freue mich aber, wenn jemand auf mich aufmerksam wird und z.B. in meine Yogastunden kommt. 

Vielleicht schreibe ich auch irgendwann mal ein Buch, veranstalte Yogaferien oder reiße doch noch die Weltherrschaft an mich. 😀

Mein Yogaweg:

2013: Yoga Teacher Training (200h), Yoga Vidya, Germany

2014: Senior Yoga Teacher Training (500), Sivananda Yoga, Varkala (India)

2014: Forest Yoga Workshop  mit Ana Forest, Spriit Yoga; Berlin

2015: Anusara Workshop; Oiartzun, Spain

2018/2019: Bowspring Workshops mit Desi Springer & John Friend; Granada (Spain) und Berlin

Seit Juli/`18: Intensive Praxis mit Bastian Schlickeisen in Berlin

Seit April 2019: Feldenkrais mit Sonja Augart (Gruppenkurs)

Wenn Du Fragen hast, schreib mir eine Nachricht über  mein Kontaktformular.

Bis bald und viel Spaß auf meinem Blog! 

Bleib mit mir in Kontakt und abonnier meinen Newsletter (Spamfrei): 

Follow Us

© 2019 All Rights Reserved